Home Festivalkonzept New Orleans Rolf Schubert Termine Festival-CDs Musiker Kritiken Links Impressum/
Datenschutz
e-mail

Das Festival-Konzept

Das Concert Büro Schubert bietet dem örtlichen Veranstalter als "Rundum-Sorglos-Paket" das komplette musikalische Programm an. Je nach Budget und Veranstaltungsgröße kann dabei natürlich variiert werden.
Dazu gehören eine Brassband, New Orleans Oldtime Jazz, aber auch Zydeco, Blues, Gospel und Soul.
Der Umfang der Festivals reicht von eintägigen Festivals mit 6 - 8 Stunden Musik bis zu dreitägigen Festivals mit täglich 12 Stunden Musik. Die Festivals finden meist open air statt, eignen sich aber auch für Festzelte und größere Hallen.
Zum Konzept des Festivals zählen auch, dass Stände mit Speisen aus Louisiana aufgebaut werden, eine Köchin aus New Orleans kann mitgebracht werden.
Rolf Schubert selbst führt als Moderator durch das Programm und vermittelt den Besuchern viel von New Orleans und seiner Musik. Umfangreiches Werbematerial steht zur Verfügung. Dekoration wird geliefert, ebenso Technikpläne, Checklisten etc. Das Concert Büro Schubert reist je nach Festivalgröße mit einem Mitarbeiterteam von 2 - 5 Personen an. Der örtliche Veranstalter kommt mit einem Minimum an Personal aus.
Das Festival bietet ein ideales Umfeld für Sponsoren.
Der Publikumsandrang reicht von ausverkauften Stadthallen mit 800 Zuhörern bis hin zu mehrtägigen Open Air Festivals mit 30.000 Besuchern.
Durch die Bandbreite der Musik wird ein Publikum von 8 - 80 Jahren angesprochen.
Festivalimpressionen